Weiterbildung

SIAS bietet neben Bachelor-  und Masterstudiengängen in Österreich eine Vielzahl an Weiterbildungsprogrammen an.

Je nachdem ob die Module mit oder ohne Prüfung absolviert werden, erhalten die Absolventen/-inne entweder eine Teilnahmebestätigung oder einen Abschluss des jeweiligen Zertifikatslehrganges (ZLG) der Steinbeis Hochschule Berlin.*

 

  • Der Umfang der hier angebotenen Lehrgänge beträgt 3 bis 5 Module. Je Modul findet eine geblockte Wochenend-Präsenzphase (Fr/Sa) statt.
  • Im Mittelpunkt aller Programme steht eine enge Verzahnung der Lehrinhalte mit der betrieblichen Praxis, insbesondere durch das PKS-Studienmodell
  • Im Rahmen der Weiterbildungsprogramme werden reale betriebliche Problemstellungen gelöst
  • Das Ziel ist die sofortige Umsetzbarkeit des Erlernten im Unternehmen

Die hier angebotenen Module sind zugleich Bestandteil des Bachelorstudienganges Software Engineering bzw. des Masterstudienganges in European Business Management, und können dort somit im Rahmen einer späteren Immatrikulation angerechnet werden.


*ausreichende Teilnehmerzahl und Freigabe des ZLG durch die Steinbeis Hochschule vorausgesetzt

2016 © Steinbeis Institute of Advanced Studies and Science I Telefon +43 316 82 18 18 18 I E-Mail: office@steinbeis-sias.com | Impressum